Um vierdimensionale Körper darzustellen, muss man sie projizieren.